Kreative Kochen- Spaghetti mit Paprika

Wenn eines Tages du etwas leckeres brauchst aber dein Kühlschrank ist fast leer, keine sorge. Sei kreativ und gehe weiter. Wenn zB. in dein Kühlschrank findest du Paprika und irgendwas so wie  ‘Lardo di Colonnata’ oder Schinken, du kannst ein schnell und leckere Gericht vorbereiten.

Die Zwiebel schneiden und im heißen Öl braten. Nach wenigen Minuten gib der Schinken in kleinen Würfeln verteilt in die Pfanne ein und lass alles mindestens zehn Minuten braten.  Zwischenzeitlich die Paprika waschen und in kleinen Streifen schneiden. Dann gib die Paprika in die Pfanne ein und für circa 15 Minuten kochen lassen.

Gieße die Spaghetti al dente gekocht in die Pfanne zusammen mit ein wenig kochendem Wasser und lass alles cremig wird.

Chilli Pepper unterstützt der Personalität des Gerichts.

Buon appetito.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.