Eiernudeln/Pasta all'uovo

Tagliatelle (von it. tagliare, „schneiden“) sind eine Variante von Fettuccine beide sind dünne, breit gerollte Nudeln aus Mehl und Eiern. Sie gelten als klassische Pasta aus der Region Emilia-Romagna in Italien. Die Tagliatelle normalerweise frisch bereitet werden, haben sie eine raue und poröse Konsistenz. Dadurch sind sie ideal geeignet für dicke Saucen mit Rind-, Kalb- oder Schweinefleisch, manchmal auch Kaninchen. Die klassische Art ist eine Fleischsauce ragù alla bolognese.

Showing all 6 results